Gaja Society

Die Gaja Society ist aus einer Kommune hervorgegangen die in den 60iger Jahren eine heruntergekommene Farm gekauft hat. Heute besitzt sie eine Reihe von Farmen in der Umgebung und ist so neben der Katholischen Kirche einer der größten Landbesitzer im District geworden.
Die Farmen wie die gesammte Society ist als Genossenschaft organiesiert und bewirtschaft die Liegenschaften entsprechend. Sie benutzen einen ökologischen und schönenden Landbau. Sie betreiben mittlerweile eine Energiewerke (Wasser, Windkraftanlagen und Solar, neuerdings eine power2gas Anlage und Biogas und Biodiesel).
Man sagt sie haben eine enge Verbindung zu Greenpeace und manche behaupten hintervorgehaltener hand zu den Rainbowwarriors.

Vorstand
Aiyana
Jeremie Tiberius Berengar
Sylvie Catherine Isabelle Estrées

Gaja Society

oWoD Ein Anfang _PSI_